Der Aufziehvogel und die Dienstagsfrauen

  

„Meinen Sie nicht, dass sich in Ihrem Kopf ein fataler, blinder Fleck befinden könnte?“

Der Aufziehvogel und die Dienstagsfrauen
Raum- Soundinstallation für eine Kurzgeschichte von Haruki Murakami
2008, Dauer: 13min.

Konzept/Raum/Regie: Mona el Gammal
Sounddesign: Tom Förderer und Mona el Gammal
Sprecher: Judith Richter, Stefan Kreißig, Samantha Richter
Technik: 10 Lautsprecher, 2 DVD Player, 2 Lampen,
1 Mo­tor,4 Zeitschaltuhren
Material: Container, Tisch, Hocker, Schrank, Telefonhörer,
Holzkiste, Frisierhaube, Schreibmaschine, Wecker,
Kassetten, Kochbuch, Glasvitrine, Ehering, tote Pflanzen,
Bügelplan, Geduldspiel, Zeitschrift, Unterlagen, Zeckenzange uvm.